Puschenparade

Bevor ich nachher hoffentlich mit meinem ersten Beitrag zu RUMS loslege, wollte ich euch gerne noch meine bisherigen Lederpuschen zeigen.

Angefangen hat es damit, dass das Raupenkind aus ihren gekauften Puschen rausgewachsen ist und ich dachte, dass ich es ja einfach mal probieren könnte. Was könnte schon schief gehen?
Nein ehrlich gesagt, hatte ich tierisch Muffensausen.  Kann meine Nähmaschine das? Und wie funktioniert das mit dem Sticken?
Ich hatte so viele Fragezeichen im Kopf bis ich dachte, so jetzt machst du es einfach. Das Sticken lief super. Ich war richtig euphorisch 😉
Dann ging es ans zusammennähen. Und ich scheiterte kläglich. Meine Maschine wollte das Leder einfach nicht transportieren, es half weder Mehl noch Washi-Tape unterm Nähfuß.
Ich war so frustriert, hatte ich doch zwei bestickte Kappen und stand nun da mit meinen Einzelteilen.
Bis mir einfiel, dass ich ja noch meine alte Nähmaschine behalten habe. Sollte sie das schaffen, woran mein Liebling scheiterte?
Ja sie konnte! Seht selbst:

image

Der Startschuss war gefallen.

image

Das Paar trägt das Raupenkind bei der Tagesmutter. Der große Stern ist aus Glitzerleder.

image

Die ersten Auftragspuschen aus mega weichem grauen Leder in Größe 22/23

image Das sind ganz besondere Puschen auf Wunsch im Stil von Chucks in Größe 20/21.

Alle Puschen sind nach dem Puschen Schnittmuster von klimperklein entstanden. Das Leder ist von Joe & Anna.

Ja und das sind sie,  meine bisherigen Werke. Die nächsten drei Paar sind schon in Arbeit und es macht unglaublich viel Spass.
Puschen machen süchtig.

Liebe Grüße
Janina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s