RUMS #4 It’s ME!

Frohes neues Jahr ihr Lieben!
Ich hoffe Ihr seid alle gut in das Jahr 2016 „reingerutscht“ und habt die ersten Tage des neuen Jahres noch ein wenig in Ruhe genießen können.

Seit Montag hat auch mich der Alltag wieder mit all seinen Höhen und Tiefen.
Und ich habe irgendwie das Gefühl, dass dieses Jahr ein ganz Besonderes wird. Ein Jahr mit Veränderung, keine Ahnung warum.

Me Pepe 3
Veränderung – Warum haben wir eigentlich Angst oder zumindest Bedenken, wenn sich etwas ändert?
Me Pepe 4
Besteht nicht alles aus Veränderung? Positiv und Negativ. Vielleicht sollten wir lernen offener gegenüber Veränderungen zu sein. Ich finde, dass ist ein guter Vorsatz für dieses neue Jahr.
Me Pepe1
In letzter Zeit läuft mir ein Spruch immer wieder über den Weg.

„Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll “ – Georg Christoph Lichtenberg.

In diesem Spruch liegt soviel Wahrheit.
Sind wir mit unserer jetzigen Situation zufrieden oder sehnen wir etwas Besseres herbei? Und wenn wir nicht zufrieden sind, sind wir bereit von unserem bekannten Weg abzuweichen und Neues zu wagen? Alte Dinge aufzugeben? Um am Ende vielleicht festzustellen, dass man eigentlich schon alles hatte?
Me Pepe 7
Egal wie man sich entscheidet, welchen Weg man geht, eine Sache sollte man nicht leichtfertig verändern wollen: Sich selbst!
Me Pepe 6
Sich selbst treu bleiben, oder wieder mehr man selbst werden – mein zweiter Vorsatz für dieses Jahr. Und daher gibt’s heute einen ganz philosophischen RUMS von mir mit meiner Lady Pepe (Schnitt von Mialuna) aus dem traumhaften Lillestoff „ME“.
Me Pepe 2
Denn genau das bin!
Bis demnächst,
Janina
Stoffe: Jersey „ME“ von Lillestoff 
Jersey Uni Schwarz  und Bündchen von Stoff&Stil
Schnitt: Lady Pepe (Brustweite betont, Hüftweite leger) von Mialuna
Linked: RUMS

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s