Meine Martha 

Wisst ihr, was richtig doof ist? Man hat die Bilder vom neuen Hoodie im Kasten, müsste sie nur bearbeiten und den Post verfassen und dann liegt man flach.          So richtig, nichts geht mir.

Aber jetzt bin ich fit und möchte euch meine neue Martha zeigen.

Diese Martha habe ich nämlich beim Cover-Workshop genäht und ohne die Hilfe und den Zuspruch von Mandy und Anja hätte ich es nicht geschafft. 

Ihr glaubt gar nicht wie sehr ich diese Martha aus dem tollen Interlock von Swafing liebe.

Ich habe wie so oft inzwischen die Teilung weggelassen und dadurch ein durchgehendes Vorderteil genäht. Was ich auch nie gedacht hätte, dass mir die betonte Version tatsächlich steht und meiner Meinung nach nicht aufträgt.

Die Kapuze habe ich dieses Mal von einem Kauf-Pulli abgenommen und bin damit wirklich sehr zufrieden – endlich.

Eure Janina 

  • Schnitt:Martha von Milchmonster     
  •  Stoff: Swafing Interlock Kenny Jeansblau, grauer Jersey von Stoff&Stil

Lillestofffestival und Lupita

Jaaa auch ich habe es mir dieses Jahr nicht nehmen lassen auf das sagenumwobende Lillestofffestival zu fahren.
Nachdem ich beim Kartenkauf schon nen halben Herzkasper hatte, weil der Rechner einfach sooooo langsam war und sich mein Warenkorb einfach nicht anzeigen lies, war die Freude umso größer, als es tatsächlich geklappt hatte.
Mein Ziel ein Wochenendticket und den Cover-Workshop von Anja von JOMA-Style und Mandy von Stylinchen waren erreicht.
Dann hieß es abwarten bis wir endlich September haben.

lupita3

Kurz vor knapp habe ich meine Projekte noch zugeschnitten, den Koffer gepackt, die Overlock und die Cover sicher im Auto verstaut und Freitags ging es ab zur lieben Stephi. Gemeinsam haben wir uns dann nach einem kurzen Abstecher zur Metro  auf den weiten (*hust*) Weg nach Langenhagen gemacht.

lupita5

Im Hotel angekommen war dann nicht mehr viel los mit uns, also ab ins Bett und auf Samstag warten.
Samstag früh haben sich dann noch Romy von Kleines Hoppeltierchen und Vanessa von Freulein Linka zu uns gesellt. Zufällig hatte auch Vanessa am gleichen Tag den Coverkurs, so dass das einfach alles herrlich passte.

lupita4

Pünktlich um 9 Uhr standen wir dann vor den heiligen Messehallen^^
Es war soooo genial, ich habe überhaupt keine Fotos gemacht – ich war viel zu beschäftigt, unter anderem mit Stoffe kaufen^^
Aber nächstes Jahr geht es wieder hin, sofern wir wieder Karten bekommen und dann gibt es auch Fotos.

Richtig cool war die Photobox von Katrin & Sandra. Die haben wir am Sonntag ausführlich getestet.

160918_lillestoff2016_tag2_katrinandsandra_0011160918_lillestoff2016_tag2_katrinandsandra_0016160918_lillestoff2016_tag2_katrinandsandra_0025

Sonntags kam dann auch noch die liebe Ulrike von G.Näht Es dazu. Endlich haben wir uns mal getroffen. Über Insta haben wir schon länger Kontakt und ich bewundere ihre Trainingserfolge. Nicht zuletzt aufgrund ihrer Disziplin, die ich einfach nicht habe – aber ich habe versprochen, wieder mehr zu trainieren und nächstes Jahr treten wir dann den Beweis in der Photobox an^^

160918_lillestoff2016_tag2_katrinandsandra_0351

Mein Coverkurs-Projekt (ein Martha-Hoodie) zeige ich euch morgen. Heute ist erstmal meine neue Lieblingslupita (Schnitt von Milchmonster) dran.

lupita6

Aus dem tollen Charlotta Erde von Lillestoff mit Senffarbenem Bündchen und passenden roten Covernähte; ohne den Kurs hätte ich es mich wohl nicht getraut, das Halsbündchen zu covern.

lupita1

Die Bilder sind dann wieder in der Heimat entstanden. Es ist schon sehr cool, wenn man so ländlich wohnt und es einfach niemanden stört, wenn man da wie ein Körper-Klaus über die Wiesen tänzelt.
Wobei das Reh bei meinen Tanzkünsten ja mal gleich Reißaus genommen hat^^
Mir war das total egal, denn ich liebe dieses Shirt und fühle mich soooo pudelwohl damit.

lupita2

Wie gefällt es euch?

Eure Janina

Die Bilder aus der Photobox wurden von der Seite Little Blue Bag gemopst ^^

Verlinkt bei LilleLiebLinks

RUMS mit Lady Mariella

Wie gestern angekündigt, zeige ich euch heute das erste Teil meiner Sommergarderobe, die dieses Jahr fertig geworden ist.Lady Mariella

Und weil ich bei dem schönen Wetter lieber draußen in der Sonne sitze als vorm PC zu hocken, zeige ich euch jetzt ganz schnell die Bilder meiner Lady Mariella (Schnitt von Mialuna) aus dem tollen rotbraun-orangem Ringel mit Mendhika Stickereien von Urban Threads.

Lady Mariella2Lady Mariella3
Lady Mariella6
Lady Mariella4Lady Mariella5

Schnitt: Lady Mariella
Stoff: Ringel rotbraun/orange von Lillestoff
Stickdatei: Urban Threads
verlinkt bei RUMS
LilleLiebLinks

Eure Janina

Eine tolle Kombi

das ist für mich der Lillestoff Martha zusammen mit dem Schnitt Elea von RosaRosa.

Ich habe euch ja gestern gesagt, dass von meinem Martha Martha Shirt noch ein wenig Stoff übrig geblieben ist und daher das Raupenkind auch ein neues Shirt bekommen hat.
Elea1Zu erst war es gar nicht so einfach einen Schnitt zu finden, wo ich nicht hätte stückeln müssen, bis mir die Elea wieder in den Sinn kam.
Und es reichte sogar noch für die Version mit Kellerfalten hinten. Die Ärmel sind ganz leicht gepufft. Und alle Säume habe ich wie schon bei meiner Martha mit der Cover eingefasst. So langsam geht das richtig gut.
Elea2Ich bin so verliebt in das Raupenkind in diesem Shirt. Sie wirkt damit schon so unheimlich groß. Genäht habe ich aber auch schon Größe 92.
Elea3
Und ganz zufällig hatte das Raupenkind auch noch eine passende Leggins im Schrank. Die Beinschmeicheleien von RosaRosa passen bei uns einfach perfekt. Zwei weitere sind schon wieder zugeschnitten.
Elea4
Mit dem Wetter hatten wir auch unglaubliches Glück. Zwar ist es hier immer sehr sehr windig, weil wir quasi am höchsten Punkt umringt von Feldern wohnen (der Wald liegt da leider sehr ungünstig, der Wind kommt immer von der anderen Seite) Aber hinter dem Teich war es noch relativ ok. Vorne wäre das Raupenkind bestimmt weggeflogen^^
Elea7
Aber nun zeige ich euch erstmal die Bilder. Achtung Bilderflut!
Elea5
Elea6
Elea8Elea9
Elea12

Mama-Tochter-Partnerlook und doch unterschiedlich^^
Elea10Elea11
Partnerlook

Stoffe: Martha und Martha Kombi Aqua von Lillestoff
Schnitt: Elea von RosaRosa
Verlinkt bei Meitlisache, LilleLiebLinks, Ich näh Bio

Wie gefällt euch mein Partnerlook?

Liebe Grüße
Janina

RUMS #5 Martha Martha

Heute möchte ich euch meine neue Frühlings- Martha nach dem grandiosen Schnitt von Milchmonster zeigen.
Martha1
Bereits als ich diesen Stoff das erste Mal bei Lillestoff gesehen habe, wusste ich das ich daraus etwas für mich nähen möchte.
Die Designbeispiele waren allesamt soo toll, aber eins hat es mir besonders angetan: Die Doppelmartha von Eva von Doppelnaht!

Genauso sollte es werden, ja und dann lag der Stoff erstmal eine gefühlte Ewigkeit bei mir im Stoffregal.
Sollte ich das Shirt wirklich eins zu eins kopieren? Sieht das in meiner Größe (44) überhaupt gut aus mit den Taschen oder trägt es evt. zu sehr auf?
Und so blieb es bei dem Wunsch und ich nähte es zu erst nicht.
Martha3
Dann zog im März meine Bernina L200 Cover ein. Einen Bandeinfasser habe ich natürlich noch nicht, aber als die Maschine da so stand, hat es mich gepackt. Wenn nicht jetzt, wann dann? Passendes Garn hatte ich sogar da, also ran an den Stoff und mutig zugeschnitten.
Martha5Die ersten Versuche die Tascheneingriffe einzufassen, gingen voll in die Hose und so habe ich an dem Abend mehrmals alles wieder aufgetrennt. Aber irgendwie ging es dann auf einmal. Und es ging sogar so gut (für die ersten Versuche an der Cover), dass ich für das Raupenkind auch ein Shirt aus dem Martha mit Kombi nähen wollte. Die Mini-Martha sollte es jedoch nicht werden. Aber was das geworden ist, zeig ich euch morgen.
Beim Shooting hatten wir fantastisches Wetter, wenngleich es auch relativ windig war. Daher kommen heute auch mal ein paar Bilder mehr.
Martha2
Martha4
Partnerlook

Schnitt: Martha von Milchmonster
Stoffe: Martha und Martha Kombi Aqua von Lillestoff
Verlinkt bei RUMS, LilleLiebLinks, Ich näh Bio

Liebe Grüße
Eure Janina

Puschenparade #6

Und wieder sind viele tolle Puschen bereits bei ihren neuen Besitzern.

Marlene1Coole Puschen mit Schmetterling und Namen in Pink/TürkisMarlene2Löweoder mit einem niedlichen Löwen in Grün/Sneaker blauals Sneaker in Blau für JungsSneaker pinkoder in Pink für MädchenSneakerauch ganz cool mit Fake-Schnürung, Zehenkappe und…Sneaker3mit coolem Mini-Stern auf der Seite.Sneaker2Borussemein persönliches Highlight für einen kleinen BVB-Fan in Schwarz/Gelb

Welches sind eure Favoriten?

Auf meiner Facebookseite findet zur Zeit ein Gewinnspiel statt, bei dem ihr ein Paar Lederpuschen nach euren Vorstellungen gewinnen könnt. Also schnell rüber und bis zum 31.3. noch mitmachen^^

Schnitt: wie immer von Klimperklein
Leder via Manu-Faktur

 

Eure Janina

 

Birthday-Girl

Wer mir auf Facebook folgt, der weiß, dass meine Tochter letzten Freitag ihren 2. Geburtstag feiern konnte. 2 Jahre – Wahnsinn wie die Zeit vergeht und wie aus diesem kleinen Wesen ein charakterstarker Minimensch geworden ist.

Den Tag haben wir relativ entspannt und nur im ganz kleinen Kreis gefeiert. Das reicht meiner Meinung nach auch. Trotzdem kam ich nicht umhin, alles ein bisschen zu dekorieren.

Meine kleine Raupe liebt Prinzessin Sofia die Erste und daher war schnell klar, dass alles ein bisschen prinzessinnengemäß geschmückt wird, sehr zum Leidwesen des Papas^^
Partzy5.jpg
Lila und Pinke Wabenbälle und eine Prinzessin-Sofia-Girlande.Party6.jpg
Auf dem Tisch ein einfacher Dekostoff in Altrosa von Depot, 3 kleine runde Schieferplatten, Schmetterlingsteelichte und ein paar rosa und hellblaue Schmetterlinge (Meckeming, sagt die Kurze dazu)
Party4.jpg
Gekrönt wurde alles von kleinen Diamenten, die sich um die Schieferplatten schlängelten.
Party2.jpg
Die Torte war der absolute Hammer. Eine gute Freundin und für mich die beste Konditorin hat sie für die Raupe gemacht. Wahnsinn, oder?
Party1.jpg
Und soooooo lecker. Und das ganze ohne Mehl, stattdessen mit Mandeln. Der Kuchen war sehr schokoladig und war angenehm süß, sondern durch die Schokolade eher herb. Einfach perfekt.
Party3.jpg

Aber genug von der Party, natürlich möchte ich auch die Prinzessinnenkleider der Kurzen zeigen:
Das erste Teil der Kollektion ist ein Kinderkleid nach dem Schnitt von Klimperklein:
Kinderkleid2.jpg
Süß, oder?
Unten knapp über dem Saum habe ich noch eine farblich passende „2“aufgestickt.
Kinderkleid1.jpg
Ich mag den amerikanischen Ausschnitt total an der kleinen Raupe, daher durfte der natürlich nicht fehlen.
Kinderkleid4.jpg
Kinderkleid3.jpg
Farblich passend gab es dazu noch die obligatorische Leggins (Schnitt von RosaRosa) und das Prinzessinnenoutfit war komplett.
Kleid&Leggins.jpg

Wer mir auf Instagram folgt, hat schon gesehen, dass ich ein Mammutprojekt geplant hatte.
2 Wendejacken im Collegejackenstil für meine Raupe und ihren Freund. Und was soll ich sagen?
Ich habe es geschafft und bin soooo mega stolz.
Collegejacke1.jpg
Mit Stehkragen und der aufgestickten „2“ vorne und einem großen „P“ hinten.Collegejacke2.jpg
Collegejacke5.jpg
Satinstich-Applikation
Collegejacke4.jpg
Collegejacke6.jpg
Fransen-Applikation

Sogar die Paspeltaschen (meine Ersten) sind mir wie ich finde, richtig gut gelungen.
Collegejacke3.jpg
Gefüttert ist die Jacke komplett mit dem Stoff des Kleides.
Collegejacke7.jpg
Collegejacke9.jpg
Collegejacke8.jpg
Collegejacke10.jpg
Die andere Jacke zeige ich euch in den nächsten Tagen^^

Und weil von dem Prinzessinnenstoff noch ein Rest übrig war, gab es direkt dazu noch ein Röckchen aus dem neuen Buch von Pauline Dohmen – Nähen mit Jersey.

Röckchen1.jpg
Mit Glitzerknopf, wenn schon, denn schon.
Röckchen2.jpg

So das war es aber auch. Jetzt bin ich mit meinen Nerven am Ende. Das Hochladen der Bilder hat mit der „Landleitung“ heute ewig gedauert…

Schnitte: Kinderkleid und Jacke von Klimperklein, Rock von P.Dohmen – Nähen mit Jersey
                Beinschmeicheleien von RosaRosa
Stoffe: Jersey Uni Orchid von Lillestoff, Prinzessinnenstoff via Waldstürmer,
Bündchen von Stoff&Stil
Stickdatei: College ABC von Sima’s Paradies
Verlinkt bei: Meitlisache

Eure Janina

RUMS #4 It’s ME!

Frohes neues Jahr ihr Lieben!
Ich hoffe Ihr seid alle gut in das Jahr 2016 „reingerutscht“ und habt die ersten Tage des neuen Jahres noch ein wenig in Ruhe genießen können.

Seit Montag hat auch mich der Alltag wieder mit all seinen Höhen und Tiefen.
Und ich habe irgendwie das Gefühl, dass dieses Jahr ein ganz Besonderes wird. Ein Jahr mit Veränderung, keine Ahnung warum.

Me Pepe 3
Veränderung – Warum haben wir eigentlich Angst oder zumindest Bedenken, wenn sich etwas ändert?
Me Pepe 4
Besteht nicht alles aus Veränderung? Positiv und Negativ. Vielleicht sollten wir lernen offener gegenüber Veränderungen zu sein. Ich finde, dass ist ein guter Vorsatz für dieses neue Jahr.
Me Pepe1
In letzter Zeit läuft mir ein Spruch immer wieder über den Weg.

„Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll “ – Georg Christoph Lichtenberg.

In diesem Spruch liegt soviel Wahrheit.
Sind wir mit unserer jetzigen Situation zufrieden oder sehnen wir etwas Besseres herbei? Und wenn wir nicht zufrieden sind, sind wir bereit von unserem bekannten Weg abzuweichen und Neues zu wagen? Alte Dinge aufzugeben? Um am Ende vielleicht festzustellen, dass man eigentlich schon alles hatte?
Me Pepe 7
Egal wie man sich entscheidet, welchen Weg man geht, eine Sache sollte man nicht leichtfertig verändern wollen: Sich selbst!
Me Pepe 6
Sich selbst treu bleiben, oder wieder mehr man selbst werden – mein zweiter Vorsatz für dieses Jahr. Und daher gibt’s heute einen ganz philosophischen RUMS von mir mit meiner Lady Pepe (Schnitt von Mialuna) aus dem traumhaften Lillestoff „ME“.
Me Pepe 2
Denn genau das bin!
Bis demnächst,
Janina
Stoffe: Jersey „ME“ von Lillestoff 
Jersey Uni Schwarz  und Bündchen von Stoff&Stil
Schnitt: Lady Pepe (Brustweite betont, Hüftweite leger) von Mialuna
Linked: RUMS

RUMS #3: Glitzer-Comet

Ihr Lieben,

das Jahr neigt sich heute dem Ende und daher möchte ich das Jahr mit meinem dritten Beitrag zu RUMS beenden.
Glitzer-Comet 1
Genäht habe ich eine Lady Comet von MiaLuna aus traumhaften Glitzersweat in Sand/Gold und Sweat in Braun meliert, beides von Lillestoff.
Den Kragen habe ich abgeändert, sodass ich nun einen Wickelkragen habe.
Glitzer-Comet 2
Leider fällt mir der Kragen etwas zu sehr in sich selbst zusammen. Beim nächsten Mal werde ich wohl noch ein leichtes Volumenvlies einarbeiten.
Trotzdem gefällt es mir unheimlich gut.
Glitzer-Comet 3Die Kordel habe ich von Stoff&Stil (Stichwort Möbelkordel)
Glitzer-Comet 4
Ich habe diesen Pulli übrigens an Weihnachten getragen. Für Silvester hatte ich mir auch ein Kleid genäht, leider bin ich aber nicht noch dazu gekommen, Fotos zu machen.
Und hier noch ein Bild, wo ich grinse wie ein Honigkuchenpferd. Ich liebe diesen Pulli einfach^^
Glitzer-Comet 5
Schnitt: Lady Comet von MiaLuna
Stoffe: Lillestoff
Kordel: Stoff&Stil
verlinkt bei RUMS

Ein paar abschließende Worte:
2015 war für mich ein ganz besonderes Jahr. Ich habe meine Leidenschaft zu meinen Nebenjob gemacht, was für mich ein ganz wichtiger Schritt gewesen ist.
Meine Tochter wird Anfang 2016 schon 2 Jahre alt und gerade in diesem Jahr hat sie so wahnsinnig viel gelernt. Sie ist ein kleiner Quirl, hat fast nur Blödsinn im Kopf und plappert einem manchmal fast schon ein Kotlett ans Ohr –  auch wenn man noch viel Interpretationsvermögen aufwenden muss um auch wirklich alles zu verstehen:

Miech – Milch
Kakakao – Kakao
Pikabong -. Luftballon
Ingunu – Pinguin (inzwischen sagt sie Pingu)
Fefant – Elefant
Dullidung – Entschuldigung
Sosia – Sofia (die Erste)
Ne Ahnug – Keine Ahnung
Gehtaganich – Geht ja gar nicht

Ach ja und singen klappt auch schon super – Das Lied von Heidi zum Beispiel – goldig.
Ihr seht, ich komme richtig ins Schwärmen^^

Bald seht ihr auch noch ihr Weihnachtskleid.

Nun aber wünsche ich Euch allen einen Guten Rutsch ins neue Jahr!
Vielen Dank für Euer Feedback zu meinen genähten Werke, Danke an alle meine Kunden, die Ihr Vertrauen in mich gesetzt haben. Dank für die wunderschönen Schnitte und Stoffe, die dieses Jahr erschienen sind. Einfach Danke für alles!!!

Wir sehen uns im neuen Jahr!

Puschen-Parade #5

Mögt ihr neue Puschen sehen?
Ja?
Na dann los:

Für einen kleinen Borussia Mönchengladbach-Fan in Gr. 18/19:Fussball1 Fussball2 Fussball3

Für eine kleine irische Prinzessin sind diese Puschen in Größe 18/19 schon auf ihrem weiten Weg nach Irland:KroneKrone2Krone3

Und einmal ganz frühlingshaft in frischem Grün mit einem pinken Schmetterling in Größe 20/21:Schmetterling1 Schmetterling2 Schnetterling3Und mit Sternen in Blau/Grau auch in Größe 20/21:Sterne1 Sterne2 Sterne3

Na wie gefallen sie euch?

Eure Janina

 

Schnitt: Puschen von klimperklein
Leder: Joe & Anna
Stickdateien von Marilena, GGDesign Embroidery und Himbeerdesign