Puschenparade #6

Und wieder sind viele tolle Puschen bereits bei ihren neuen Besitzern.

Marlene1Coole Puschen mit Schmetterling und Namen in Pink/TürkisMarlene2Löweoder mit einem niedlichen Löwen in Grün/Sneaker blauals Sneaker in Blau für JungsSneaker pinkoder in Pink für MädchenSneakerauch ganz cool mit Fake-Schnürung, Zehenkappe und…Sneaker3mit coolem Mini-Stern auf der Seite.Sneaker2Borussemein persönliches Highlight für einen kleinen BVB-Fan in Schwarz/Gelb

Welches sind eure Favoriten?

Auf meiner Facebookseite findet zur Zeit ein Gewinnspiel statt, bei dem ihr ein Paar Lederpuschen nach euren Vorstellungen gewinnen könnt. Also schnell rüber und bis zum 31.3. noch mitmachen^^

Schnitt: wie immer von Klimperklein
Leder via Manu-Faktur

 

Eure Janina

 

Birthday-Girl

Wer mir auf Facebook folgt, der weiß, dass meine Tochter letzten Freitag ihren 2. Geburtstag feiern konnte. 2 Jahre – Wahnsinn wie die Zeit vergeht und wie aus diesem kleinen Wesen ein charakterstarker Minimensch geworden ist.

Den Tag haben wir relativ entspannt und nur im ganz kleinen Kreis gefeiert. Das reicht meiner Meinung nach auch. Trotzdem kam ich nicht umhin, alles ein bisschen zu dekorieren.

Meine kleine Raupe liebt Prinzessin Sofia die Erste und daher war schnell klar, dass alles ein bisschen prinzessinnengemäß geschmückt wird, sehr zum Leidwesen des Papas^^
Partzy5.jpg
Lila und Pinke Wabenbälle und eine Prinzessin-Sofia-Girlande.Party6.jpg
Auf dem Tisch ein einfacher Dekostoff in Altrosa von Depot, 3 kleine runde Schieferplatten, Schmetterlingsteelichte und ein paar rosa und hellblaue Schmetterlinge (Meckeming, sagt die Kurze dazu)
Party4.jpg
Gekrönt wurde alles von kleinen Diamenten, die sich um die Schieferplatten schlängelten.
Party2.jpg
Die Torte war der absolute Hammer. Eine gute Freundin und für mich die beste Konditorin hat sie für die Raupe gemacht. Wahnsinn, oder?
Party1.jpg
Und soooooo lecker. Und das ganze ohne Mehl, stattdessen mit Mandeln. Der Kuchen war sehr schokoladig und war angenehm süß, sondern durch die Schokolade eher herb. Einfach perfekt.
Party3.jpg

Aber genug von der Party, natürlich möchte ich auch die Prinzessinnenkleider der Kurzen zeigen:
Das erste Teil der Kollektion ist ein Kinderkleid nach dem Schnitt von Klimperklein:
Kinderkleid2.jpg
Süß, oder?
Unten knapp über dem Saum habe ich noch eine farblich passende „2“aufgestickt.
Kinderkleid1.jpg
Ich mag den amerikanischen Ausschnitt total an der kleinen Raupe, daher durfte der natürlich nicht fehlen.
Kinderkleid4.jpg
Kinderkleid3.jpg
Farblich passend gab es dazu noch die obligatorische Leggins (Schnitt von RosaRosa) und das Prinzessinnenoutfit war komplett.
Kleid&Leggins.jpg

Wer mir auf Instagram folgt, hat schon gesehen, dass ich ein Mammutprojekt geplant hatte.
2 Wendejacken im Collegejackenstil für meine Raupe und ihren Freund. Und was soll ich sagen?
Ich habe es geschafft und bin soooo mega stolz.
Collegejacke1.jpg
Mit Stehkragen und der aufgestickten „2“ vorne und einem großen „P“ hinten.Collegejacke2.jpg
Collegejacke5.jpg
Satinstich-Applikation
Collegejacke4.jpg
Collegejacke6.jpg
Fransen-Applikation

Sogar die Paspeltaschen (meine Ersten) sind mir wie ich finde, richtig gut gelungen.
Collegejacke3.jpg
Gefüttert ist die Jacke komplett mit dem Stoff des Kleides.
Collegejacke7.jpg
Collegejacke9.jpg
Collegejacke8.jpg
Collegejacke10.jpg
Die andere Jacke zeige ich euch in den nächsten Tagen^^

Und weil von dem Prinzessinnenstoff noch ein Rest übrig war, gab es direkt dazu noch ein Röckchen aus dem neuen Buch von Pauline Dohmen – Nähen mit Jersey.

Röckchen1.jpg
Mit Glitzerknopf, wenn schon, denn schon.
Röckchen2.jpg

So das war es aber auch. Jetzt bin ich mit meinen Nerven am Ende. Das Hochladen der Bilder hat mit der „Landleitung“ heute ewig gedauert…

Schnitte: Kinderkleid und Jacke von Klimperklein, Rock von P.Dohmen – Nähen mit Jersey
                Beinschmeicheleien von RosaRosa
Stoffe: Jersey Uni Orchid von Lillestoff, Prinzessinnenstoff via Waldstürmer,
Bündchen von Stoff&Stil
Stickdatei: College ABC von Sima’s Paradies
Verlinkt bei: Meitlisache

Eure Janina

Puschen-Parade #5

Mögt ihr neue Puschen sehen?
Ja?
Na dann los:

Für einen kleinen Borussia Mönchengladbach-Fan in Gr. 18/19:Fussball1 Fussball2 Fussball3

Für eine kleine irische Prinzessin sind diese Puschen in Größe 18/19 schon auf ihrem weiten Weg nach Irland:KroneKrone2Krone3

Und einmal ganz frühlingshaft in frischem Grün mit einem pinken Schmetterling in Größe 20/21:Schmetterling1 Schmetterling2 Schnetterling3Und mit Sternen in Blau/Grau auch in Größe 20/21:Sterne1 Sterne2 Sterne3

Na wie gefallen sie euch?

Eure Janina

 

Schnitt: Puschen von klimperklein
Leder: Joe & Anna
Stickdateien von Marilena, GGDesign Embroidery und Himbeerdesign

Und noch mehr Pferde

Jaa Pferde gehen immer, daher auch mal zwei Tage hintereinander^^
Der Stoff kommt mit so herbstlichen Braun-, Orange-, Gelb- und Rottönen daher, dass ich ihn einfach für ein herbstliches Outfit vernähen musste. Kombiniert mit dem tollen orangen Uni Jersey von Lillestoff ist es für einfach der Inbegriff von Herbst.

Pferde1 Pferde2

Mit der vorne  Kapuze ist die kleine Pferdenärrin auch mal gegen Wind geschützt.

Pferde3

Pferde4

Ist die Kapuze aufgesetzt, gallopieren die Pferde sogar in Blickrichtung

Pferde5

Und auch von hinten macht das Kleid eine gute Figur^^

Und wer hat es erraten? Natürlich ist es mal wieder ein Trägerkleid von klimperklein, dieses Mal allerdings mit Erweiterung (Kapuze und lange Ärmel)

Wie gefällt euch diese Herbstinterpretation?

Schnitt: Trägerkleid mit Erweiterung von klimperklein
Stoffe: Uni Orange von Lillestoff (derzeit nicht verfügbar)
Pferde-Jersey vom Stoffmarkt

Eure Janina

Kleine Mädchen lieben Pferde

Da ist meine Tochter nicht anders.

Als ich vor Kurzem das erste Mal auf einer Me & I Party gewesen bin, war ich von einem Teil besonders angetan. Es handelte sich um eine dunkelblaue Tunika mit Rüsche aus einem herrlich kuscheligen Verloursnicky und einer großen Pferdeapplikation vorne drauf.

Da ich aber versuche, nicht mehr ganz so viel für das Töchterchen zu kaufen, sondern lieber selber zu nähen, packte es mich da irgendwie.
Zu Hause habe ich direkt meine Stoffvorräte durchwühlt. Vor 2 Jahren habe ich verschiedene Velourstöffchen auf dem Stoffmarkt gekauft um daraus Loops zu nähen.Pferdeliebe4

Tatsächlich hatte ich sogar noch etwas übrig aber für eine Tunika mit Rüsche hätte es nicht gereicht. Also habe ich mir das Raglankleid geschnappt und mit einer großen Pferdeapplikation aufgepeppt. Da ich insgesamt etwas wenig Velours hatte, habe ich einfach zwei Farben kombiniert.
Pferdeliebe1Als das Raupenkind das Kleid am nächsten Tag gesehen hat, fing sie sofort an zu wiehern (das kann sie richtig gut, hört sie doch fast täglich diese schönen Tiere)
Und streicheln geht bei so einer Kuschel-Applikation auch super.Pferdeliebe2

Damit es nicht ganz so langweilig aussieht am Saum habe ich das erste Mal eine Häkelborte angebracht. Pferdeliebe3

Ach ich liebe dieses Kleid^^

Schnitt: Raglankleid von Klimperklein
Stoffe vom Stoffmarkt

Wie gefällt euch das Kleid?

Eure Janina

An Apple a Day…

Kennt ihr den tollen My Leni Apples Jersey von Lila Lotta? Nein? Dann wird es allerhöchste Zeit.
Denn für mich gehören Äpfel einfach zum Herbst dazu. Ich liebe es, wenn der Apfelbaum vorm Haus rot-leuchtende Äpfel trägt, und das Raupenkind steht immerzu davor und fragt nach ihren Äpfeln. Das ist soooo zuckersüß.

Und da dachte ich, muss der perfekte Apfel-Pulli her.
Apple-Time1Mit richtig coolen aufgesetzten Taschen zum Schätze sammeln.Apple-Time2 Apple-Time3 Apple-Time4
Und von hinten ganz schlicht schwarz.Apple-Time5

Was sagt ihr zu dem neuen Kuschelpulli aus megaweichem schwarzen Sweat?
Schnitt: Stoffmixpulli Mädels von Klimperklein
Stoff: schwarzer Jersey Sweat von Evli’s Needle
My Leni Apples von Swafing
Bündchen von Stoff&Stil
verlinkt bei: Meitlisache

Eure Janina

Mädchen-Träume

Als ich diese Stickdatei gesehen habe, musste ich sie haben. Als Bordüre für ein Kissen, eine Decke, oder auf einer Tunika.

Und genau das ist es geworden. Eine dunkelblaue Tunika für mein Raupenmädchen. Einhorn1Ich habe mich das erste Mal an sogenannten „Rolled Edges“ versucht, ein Saum der sich ein wenig einrollen soll und grundsätzlich nicht zusätzlich versäubert wird. An der Technik muss ich noch üben, aber gefällt mir wirklich unheimlich gut.Einhorn4Eine weitere Premiere war für mich das Verwenden von Metallicgarn für die Sterne. Ich bin total verliebt in diesen leichten Glanz.
Einhorn3 Einhorn2
Was sagt ihr zu der Tunika?

Schnitt: Trägerkleid von klimperklein mit Erweiterung auf Tunikalänge gekürzt
Stoff im Lädchen vor Ort gekauft
Stickdatei: Creature Feature – Unicorn Border von Urban Threads

Eure
Janina

Puschenparade #4

Viel zu lange habe ich wieder keine Puschen gezeigt, dabei sind doch wieder zwei Paar fertig geworden.

Die ersten in 18/19 für einen neuen Erdenbürger in Blau mit einem kleinen Äffchen (Stickdatei von Marilena)

Puschen Affe

Die zweiten sind meine ersten Turnschuh-Puschen für das Raupenkind in Größe 22/23 nach dem Sneakerpuschen-Tutorial. Noch ein bisschen zu groß aber da wächst sie ja zum Glück rein.
Sneakerpuschen2 Sneakerpuschen1
Schnitt: Puschen von Klimperklein
Leder von Joe & Anna

Liebe Grüße
Eure Janina

Es wird Herbst #2 – Raglanshirt

Ich musste mir letztens unbedingt eine Lieblingsbuxe von Fred von Soho nähen. Dabei ist aber doch recht viel Stoff übrig geblieben, sodass das Raupenkind noch ein Raglanshirt für den kommenden Herbst bekam.
Raglanshirt 1
Da ich aber nicht immer vorm Zuschnitt nachdenke, musste ich im Rücken stückeln.
Raglanshirt 3
Damit es aber wie gewollt aussieht, habe ich noch eine türkise Paspel eingesetzt und die Ärmel im Lagenlook zugeschnitten.
Raglanshirt 4 Raglanshirt 2

Was sagt ihr dazu? Sieht doch ganz gut aus, oder?

Schnitt ist das Raglanshirt von Klimperklein
Stoff: gemusterter Jersey von Hilco
Jersey uni mint von Stoff & Stil
Bündchen lila vom örtlichen Stoffdealer
Verlinkt bei Meitlisache, DienstagsDinge & HoT

Liebe Grüße
Eure Janina

Es wird Herbst #1

So ganz langsam verlässt uns der Sommer, auch wenn es am Sonntag nochmal richtig warm werden soll.
Aber auf dem Nähtisch ist der Herbst schon eingezogen, und daher möchte ich euch heute die ersten längeren Sachen für das Raupenkind zeigen.
Und weil ich ja zum Geburtstag ein wundervolles Helferlein von meiner Schwester geschenkt bekam, werden euch die Sachen künftig von Wilhelmine präsentiert. Tragebilder vom Raupenkind wird es natürlich auch weiterhin geben, aber bei anähernd 30°C muss sie nichts langes anziehen – auch nicht für Fotos *g*

Anfangen möchte ich heute mit einem ganz niedlichen Stoffmix-Pulli nach dem gleichnamigen Schnitt von klimperklein.  Nur habe ich auf den Materialmix verzichtet und den Pulli komplett aus Jersey genäht.Stoffmixpulli1Mit Bauchtasche für kleine Schätze (die kleine Raupe sammelt in letzter Zeit immer kleine Steinchen auf)
Stoffmixpulli2

Und mit Kapuze perfekt gerüstet gegen den WindStoffmixpulli4Stoffmixpulli3

Stoffe: Jersey Türkis Uni von Lillestoff
           Jersey Vögel grau von hier
          Bündchen hellgau meliert von Stoff & Stil
Verlinkt bei Meitlisache und Kiddikram

Ist bei euch auch schon der Herbst eingezogen?

Eure Janina